Khorroks Kuddelmuddel

Querbeet durch Star Citizen

Star Citizen Jargon: CCU, Melt, Token, …

Das wirkt alles anfangs nur kompliziert… im Endeffekt ist es relativ simpel.
Sollte hier etwas fehlen, gerne einen Kommentar dalassen, dann erweitere ich die Seite!

Als erstes muss man sich ein Paket kaufen, in dem mindestens „Star Citizen Digital Download“ enthalten ist.
Wenn es das Attribut hat, kannst du dich anschließend im Spiel einloggen und das Star Citizen spielen, von dem alle reden. Zusätzlich ist es dann auch noch möglich, die Komponenten „Star Marine“ (Shooter), „Arena Commander“ (Dogfight) und in Zukunft „Theaters of War“ (Shooter/Dogfight Mischung a la Battlefield) zu spielen.
In diesem Zusammenhang steht da auch oft „Squadron 42“, das wird irgendwann mal die Single-Player Kampagne.

Pakete

Aber welches Paket solltest du dir kaufen?
Das ist so ein bißchen wie die Frage ob Schoko- oder Vanille-Eis besser ist: Es ist Geschmackssache.
Es gibt 2 klassische Einsteiger-Pakete, eines mit der Mustang, eines mit der Aurora.
Ich persönlich würde das mit der Mustang nehmen. Abgesehen davon, dass das Schiff viel schöner ist, bekommt man aktuell (Patch 3.7) sowieso eine Aurora dazu. Wie lange das noch so sein wird, ist unklar. Bei einem CCU (dazu unten mehr) ist das Schiff 5 USD mehr wert. Ausserdem ist das Schiff viel schöner als die Aurora. 😉
Die Aurora hat allerdings 2 große Vorteile: Zum einen kann man damit Kisten transportieren, die man für einige Transportmissionen in die Hand gedrückt bekommt, und es hat ein Bett. Betten werden in einem zukünftigen Patch zu einer verlässlichen Stelle zum ausloggen und wieder einloggen… ähnlich wie bei Minecraft.

Jetzt hast du also ein Paket mit einem Schiff gekauft, und nun?
Erstmal Gratulation, du hast den wichtigsten ersten Schritt getan! Wenn dir das Schiff gefällt, logge dich damit ein und hab Spaß!
Wenn es dir nicht gefällt, geht aber auch nicht die Welt unter. Du hast jetzt 2 verschiedene Möglichkeiten: Upgrade/CCU oder Einschmelzen.

Upgrade (CCU)

Beim Upgrade kannst du ein einzelnes Schiff zu einem anderen Schiff ändern, daher auch der Name CCU für Cross Chassis Upgrade.
Das ganze Paket drumherum bleibt genau so erhalten. Hatte das Schiff also Star Citizen Digital Download, Squadron 42 und 2 Monate Versicherung, ändert sich daran genau gar nix. Es wird nur das Schiff selbst ausgetauscht (z.B. Aurora => Avenger Titan).
Es gibt die Einschränkung, dass man nur auf teurere Schiffe upgraden kann, ein Downgrade oder ein „Upgrade“ auf ein gleich teures Schiff ist nicht möglich. Das erklärt auch, warum man danach nicht ohne Weiteres auf das alte Schiff zurück kann: es wäre einfach billiger.
Wie es trotzdem geht, wird jetzt unter Einschmelzen erklärt.

Einschmelzen (Reclaim / Melt)

Im Gegensatz zu Upgrade / CCU wird hier immer das gesamte Paket eingeschmolzen. Wenn man also ein Upgrade auf ein Schiff gemacht hatte, und das wieder rückgängig machen will, muss das gesamte Paket eingeschmolzen werden. Dabei wird der Wert des Pakets dem Account als Store Credits gutgeschrieben. Bei Store Credits ist zu beachten, dass diese immer ohne Steuern sind! Wenn ein Paket also 53.55 USD mit Steuern kostet, dann hat man anschließend 45 USD an Store Credits, da dass der Wert ohne Steuern ist. Deswegen rechne ich übrigens sowas immer in USD… da gibt es mehr glatte Zahlen 😉
Ok, jetzt hat man also 45 USD an Store Credits und will das gleiche Paket wieder kaufen… kein Problem! Erstmal steht das Mustang-Paket mit 53.55 USD da, aber auf der Seite „Billing Summary“ sieht man den Preis ohne Steuern: 45 USD… und da ist auch ein Button für „Credits & Coupon“. Dann gibt es das Textfeld „Use Credit“. Wenn man dort jetzt 45 USD einträgt, kommt man ja auf 0 USD Restkosten… und somit auch 0 USD Steuern. Man zahlt also 45 USD, nicht 53.55.

Buyback

Wenn ein Paket eingeschmolzen wurde, kann man dieses immer mit frischem Geld neukaufen. Dazu einfach unter My Hangar => Buy Back Pledges gehen und neu zahlen (hier natürlich mit Steuern).
Wenn man mit Store Credits bezahlen möchte, geht das auch, wenn man einen sogenannten „Buy Back Token“ (oder nur kurz: Token) verwendet. Diese bekommt man 1x im Quartal, werden aber nicht gesammelt… man hat also immer nur maximal einen Token.

Quellen:

Weiter Beitrag

Antworten

© 2019 Khorroks Kuddelmuddel

Thema von Anders Norén