Khorroks Kuddelmuddel

Querbeet durch Star Citizen

Aegis Retaliator

Vorgestern gab es einen Artikel zu einem Bomber. Dagegen ist dieser „Bomber“ hier ein Monster! Die Retaliator ist im Vergleich zur Gladiator knapp 4x so lang, also fast 70 Meter. Die Retaliator darf man also eher als fliegende Festung bezeichnen, die sich auch genau so träge fliegt und eine große benötigt. Bei einer Geschwindigkeit von 185 m/s und einer Afterburner-Geschwindigkeit von 815 m/s ist die Retaliator eher lahm, aber vermutlich in Relation zu den üblichen Zielen (Capitals!) wohl noch immer ziemlich zügig.

Damit beim Landen nichts beschädigt wird werden einige Pods hochgeklappt, ich vermute, dass das zusätzliche Thruster sind. Andere Dinge die unter dem Schiff hängen (wie z.B. die gigantischen Size 9 Torpedos) oder die 2 Turrets sind nah genug am Schiff um nicht mit dem Boden zu kollidieren.
Oberhalb des Schiffs sind übrigens nochmal 3 Turrets, daher sollte die Besatzung idealerweise bei mindestens 6 Leuten liegen. Vermutlich kommen da nochmal 1-2 für Engineering und ähnliches dazu.

Die Retaliator hat laut Datenblatt 6x Size 9 Torpedos, bei dem Foto sehe ich jedoch nur 4 draussen rumhängen. Zusätzlich die bereits angesprochenen Türme, die in der Standardausstattung mit Ballistic Autocannons ausgerüstet sind, sowohl Size 2 als auch Size 3.

Defensiv bietet das Schiff 2x Size 2 Schilde, was bei der Größe normal ist… aber bei dem Schiff würde ich trotzdem eher darauf setzen, meine Torpedos abzuwerfen und dann abzudrehen, im direkten Kampf gegen Capitals sind die Torpedos nämlich die einzige Waffe, die Turrets sind dann doch eher nur für die Abwehr von Fightern gedacht.

Das Schiff ist natürlich kein Luxuskreuzer sondern ein eher militärisches Schiff, so sieht auch die Innenausstattung aus. Neben einigen eher an Feldbetten angelehnten Schlafgelegenheiten gibt es auch eine Kapitänskajüte und genau ein Badezimmer mit Dusche und WC.

Optisch Eindrucksvoll finde ich die Gänge neben den Torpedos… da sieht man sehr deutlich, wie groß Size 9 Torpedos sind. Man sieht da nicht nur die Geladenen Torpedos, sondern auch die bereits draussen hängenden Torpedos, vermutlich dann sogar inkl. Abschuss und Nachladen.

Aktuell ist die Retaliator vermutlich nicht sonderlich viel brauchbar… eine Hammerhead dürfte da ein zu leichtes Ziel sein. Spannend wird es vermutlich, sobald größere Schiffe wie Idris, Javelin, Polaris und Kraken im Spiel sind.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2019 Khorroks Kuddelmuddel

Thema von Anders Norén